By: Timo E. Pohlhaus On: Oktober 27, 2016 In: News Comments: 0

JUNG MOTIVIERT GLOBAL

und doch ist HTT dem Jugendwahn nicht zum Opfer gefallen. Vielmehr haben wir verstanden, die kostbaren Vorzüge aller unserer Mitarbeiter – nämlich Kraft, Dynamik, Gelassenheit und Erfahrung miteinander zu verbinden um innovative Feuerschutz Produkte zu entwickeln. Das bewusste Wahrnehmen von Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart hilft uns, Mut an den Tag zu legen, Fehler in der Produktentwicklung  zu vermeiden und offen zu sein für Neues.

Feuerschutz in der Industrie ist ein ernstes Thema – Wir machen es Sicher!

Partnerschaften zu Lieferanten und Kunden rund um Feuer-, Brand- und Hitzeschutz werden bei uns sehr geschätzt und auch gepflegt. Und Wachstum findet bei HTT nicht zufällig oder willkürlich statt. Wachstum wird bei HTT geplant und geregelt. Nicht alles im Unternehmen wächst gleich schnell – z.B. die Aus- und Weiterbildung im Feuerschutz von Mitarbeitern, oder die Stabilisierung einer Kundenbeziehung. Wir nehmen auf diese unterschiedlichen Geschwindigkeiten Rücksicht und beziehen sie in unsere Planung mit ein.

Innovation heißt auch Veränderung. Wir bei HTT hängen nicht an Traditionen, die den Fortschritt behindern ohne aber Gutes und Bewährtes über Bord zu werfen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Individuallösungen rund um den Feuerschutz, Brandschutz oder Hitzeschutz. Das ist für uns ein entscheidender Erfolgsfaktor.